Herzlich willkommen beim Sportverein Hage e. V.

Vorstand
Fussball
Fußballchronik
Ballett
Steppaerobic
Tischtennis
Handball
Turnen
Völkerball
Volleyball
Stickwalking
Radwandern
Tempo-Radabteilung

Foto-Archiv

Alte Fußballerzeit

 


Am 14.02.2015 reisten die jungen Tänzerinnen der Ballettabteilung des SV Hage zum Regionalwettbewerb Nord nach Hamburg. Ein Vorentscheid zum Deutschen Ballettwettbewerb in Fürstenfeldbruck bei München! 2013 hatten die Hagerinnen schon einmal Glück und qualifizierten sich mit der damaligen Choreografie "Tanz der Vampire". In diesem Jahr präsentierten sie in der Kategorie "Erwachsene Showtanz" ihre Choreografie "Africa" und erreichten am Ende in Hamburg den ersten Platz. Jedoch gibt es in Deutschland fünf Austragungsorte und somit hieß es für die jungen Mädchen abwarten und hoffen! Nun endlich steht das Programm vom Deutschen Ballettwettbewerb und unsere Hager Mädchen dürfen erneut die große Bühne betreten! Sieben Gruppen haben es geschafft und wir sind dabei! Ein tolles Ergebnis! "Ich bin sehr stolz auf meine Mädchen" zitiert Trainerin Silke Lambert!

Die Mädchen der Africa Company: Hannah Ossenkopf, Lea Brüggemann, Emmelie Kuper, Finn-Daike Hempel, Laura Hinrichs, Marlene Lüppen, Lina Onkes, Janna Heinks, Leonie Kuper, Susanne Hübl, Marie Schottke, Hilke Willms, Wiebke Backer und Laura Kwint


 

Auch In diesem Jahr besuchte der Fußball-Nachwuchs des SV Hage wieder gemeinsam ein Bundesligaspiel. Am Wochenende sahen 75 C- und B-Jugend-Fußballer und Fußballerinnen den wichtigen 2:0-Sieg des SV Werder im Abstiegskampf gegen Hertha BSC. Die Hager fuhren mit einem Bus sowie einem Vereinsbulli zum Weserstadion. Der SV Hage ist seit Jahren Partnerverein des Bremer Bundesligisten und erhielt somit die 75 Freikarten im Rahmen der Aktion "100 Vereine - 100 Schulen"




 

 
 

DFBnet
Hier könnt Ihr Eure Fußballergebnisse eingeben:

online:   Fussball.de 

oder      per SMS


Formulare SV Hage

Vereinssatzung


NFV Änderung Satzung u. Ordnung
NFV Aurich


Counter

Verlinkungen
Interessantes


Impressum